Handicap Love Schriftzug

Gleichberechtigung 

Gleichberechtigung 
Real - oder Symbolpolitik?

Eine Frau kann Leben schenken. Dazu braucht sie nur einmal einen Mann.

Nach 9 Monaten Schwangerschaft beginnt die eigentliche "Arbeit" erst.

Kind aufziehen, Kita, Schule, Haushalt,. Und immer und immer und wieder Anlaufstelle für die Sorgen und Nöte des Kindes.

So gesehen ist für mich Gleichberechtigung nur Symbolpolitik. Allen voran Alice Schwarzer.

Solange ältere Damen Flaschen sammeln um über die Runden zu kommen, solange Frauen für gleiche Arbeit weniger verdienen als Männer haben wir keine Gleichberechtigung.

Eure Meinung?

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
And393 22.11.2022 um 18:08
Das sind alles üble Verschwörungstheorien, die du ja verbreitest. Auch Männer können schwanger werden. Geschlechter sind nur soziale Konstrukte. 😜
 
Sonnenwende 22.11.2022 um 18:11
Wenn ein Mann schwanger aussieht, ist es eine "Lebensmittelschwangerschaft".
 
Medu 22.11.2022 um 18:13
Zum Kinder bekommen braucht Frau keinen Mann. Dafür gibt es Samenbanken, also braucht sie Männer..😁 Das Wesen soll ausgestorben sein.( Ok ich hole schon mal die Rüstung.)

Und ja, Gleichberechtigung gibt es in vielen Bereichen leider immer noch nicht.
 
Wolkentreiber 22.11.2022 um 18:14
Wie sagt man so schön, eine Mutter kann 10 Kinder ernähren aber 10 Kinder schaffen es nicht eine Mutter zu ernähren. Von einer Gleichberechtigung sind wir grad in der Bezahlung für geleistete Arbeit immer noch Meilen entfernt. 
 
Mosel 22.11.2022 um 18:15
Hey ihr Gurken da draußen. Dies ist ausdrücklich kein Blog über Sexualität. Bitte alle zurück zum Thema.
 
zeli 22.11.2022 um 18:16
genau. alles bloss verschwörung. 😜die faktenchecker von correctiv oder dem so wundervoll selbst entlarvendem namen volksverpetzer sehen das sicher ganz anders und werden das bestimmt noch richtig stellen. das die schon öfters selbst mal ihre "fakten" nach entlarvung korrigieren musste, das bitte einfach übersehen. das ist nur verschwörung grinsendes Smiley
 
KaiLash 22.11.2022 um 18:18
Faktenchecker - was ist das eigentlich?
 
Birgit57 22.11.2022 um 18:23
Die Frau bringt zwar die Kinder auf die Welt. Aber das Aufziehen, Kita, Schule, Haushalt und Anlaufstelle kann der Mann genau so gut. Bestenfalls teilen sich beide das.
 
Mosel 22.11.2022 um 18:29
Ist das wirklich so Birgit? Meine Erfahrung sagt etwas ganz anderes.

Als meine Frau ging wurde mir schlagartig klar, was Frauen leisten.
 
lilie1190 22.11.2022 um 18:31
@Mosel diese Erkenntnis kam bei meinem Mann damals auch, aber leider kommt sie immer zu spät🤔
 
zeli 22.11.2022 um 18:31
das hätte dir klar sein sollen BEVOR sie ging mein lieber mosel lachendes Smiley
 
Medu 22.11.2022 um 18:32
Mosel es gibt viele Männer die in Elternzeit gehen.😉
 
Mosel 22.11.2022 um 18:36
Zeli du Blödsack. lachendes Smiley Hinterher ist man immer schlauer.

Mal im Ernst. Man hat uns, als wir Kinder waren beigebracht das Columbus Amerika entdeckt hat. Dummes Zeug.

Leben lernen hat man uns nie gelehrt.
 
Birgit57 22.11.2022 um 18:37
Doch Mosel, bei uns war das so. Aber wir hatten beide vorher schon allein gelebt, also konnte jeder fast alles. Und die Kinder sind ja auch von beiden. 
 
Mosel 22.11.2022 um 18:41
Birgit. Schön wäre es hier rauszugehen ob dein Lebensmodell repräsentiert ist. Ich hoffe auf viele weitere Meinungen.
 
Mosel 22.11.2022 um 18:42
... rauszufinden...
 
zucker 22.11.2022 um 18:43
Gleichberechtigung dann aber richtig. Wehrpflicht einführen und alle Frauen hin. 
 
zeli 22.11.2022 um 18:45
mosel

was birgit da schreibt ist sicher  nicht die regel. aber das gibt es dennoch oft genug, und auch zunehmend mehr (erscheint mir persönlich so). ist auch schön und gut das es so ist. das ist familie. keiner für sich , jeder für alle. ich finde das prima. leider wird das in anbetracht dessen was so alles in deutschland passiert, im keim wieder erstickt werden zukünftig. sehr schade.
 
Stern49 22.11.2022 um 18:47
Mosel bei der Bezahlung ist sicher meistens noch keine Gleichberechtigung....aber alles andere, ist Absprache. Ich lieg momentan mit Erkältung im Bett und mein Freund holt meine Tochter ab von der Schule ( normal fährt sie Bus, heute hat sie Fahrschule), schmeisst den Haushalt etc. 
 
Mosel 22.11.2022 um 18:54
Stern, Zeli, OK. Mir tun halt die so leid, nach einem langen Arbeitsleben, die Flaschen sammeln müssen.

Wir bestätigen uns ständig gegenseitig das wir in einem reichen Land leben. Nur wo ist dieser Reichtum? 

Stern. Was du beschreibst war lange meine Normalität. Heute sollte das normal sein.
 
Abby 22.11.2022 um 19:18
zucker

"Wehrpflicht einführen und alle Frauen hin."

 Aber klar doch.

Dann zeigen wir euch mal, was Sache ist.

https://de.wikipedia.org/wiki/Lysistrata#Inhalt
 
Birgit57 22.11.2022 um 19:35
Es gibt viele Frauen bei der Bundeswehr. In allen Gattungen und Rängen
 
Axel61adSneF 22.11.2022 um 19:36
Das Gleiche und die Berechtigung ist nicht immer Gerecht .
Denn wenn die Frau das Gleiche wie ein Mann tut , ist Sie noch lange nicht Berechtigt , Gerecht dafür Entlohnt zu werden .

So würde es ein Politiker sagen 😧 🤔 der regelmäßig in den Puff geht .

Und jetzt die Frage ! Warum geht der in den Puff????? 🤫
 
Talisman20 22.11.2022 um 19:41
@Mosel

"Leben lernen hat man uns nie gelehrt."

Zum Glück sammelt jeder Mensch seine Lebenserfahrung selbst.
 
zucker 22.11.2022 um 19:42
Ich habe geschrieben ALLLE. Mal sehen wie viel dann noch auf Gleichberechtigung pochen. 
 
Talisman20 22.11.2022 um 19:48
@Zucker

die körperliche Überlegenheit hat nun mal der Mann. Doch es gibt auch viele Positionen in der Bundeswehr, die auch eine Frau bewältigen kann.
Doch eine Frau hat es nicht leicht in der Bundeswehr, sie muss beweisen, dass sie Soldatin sein kann.
 
Silvesterparty 22.11.2022 um 19:51
Zucker hat ALLEEE geschrieben lachendes Smiley

dazu fällt mit ein:

 
Mosel 22.11.2022 um 19:56
Talisman. Eine gewisse Grundausstattung in Sachen leben hätte uns sicher gut getan.

Beispiel. Hätten sie uns den Zinseszins eingebleut gäbe es heute weniger Arme.

Albert Einstein. Und der ist nun wirklich unverdächtigt. Die größte Macht im Universum ist der Zinseszins.
 
KaiLash 22.11.2022 um 20:04
gibt es eigentlich aktiv kämpfende Frauen der Bundeswehr im Kommando Spezialkräfte oder bei den Fernspähern oder bei den Kampfschwimmern in Eckernförde? Also Ärztinnen, Sanittätssoldatinnen etc. sind hier nicht gemeint ...
 
KaiLash 22.11.2022 um 20:11
heißt nicht dass ich etwas gegen Frauen in der Bundeswehr hätte. Im Gegenteil - damals verstand ich mich sehr gut mit einer Unteroffizierin in der Sanitätsstaffel lachendes Smiley
Aber das Auswahlverfahren für Kommando Spezialkräfte ist zu Recht knüppelhart - und meines Wissens hat das noch keine Frau geschafft und dient aktiv kämpfend dort ...
 
Axel61adSneF 22.11.2022 um 20:12
Ich weiß es nicht Genau @Kailash Aber denke , dass es mindestens eine Kampfpilotin in der Bundeswehr gibt , hatte da mal einen Bericht gesehen .
Warum auch nicht , am Ende ist es ja Egal wer die Bomben abwirft . 🤔🤫
 
And393 22.11.2022 um 20:15
Ich finde, dass man das nicht so pauschal sagen kann. Meine Tochter 24 studiert im gehobenen Dienst der Polizei. Ein typischer Männerberuf? Sicherlich kann sie mit ihren knapp 170 nicht viel ausrichten, wenn da ein zwei Meter Hüne vor ihr steht.  Aber beim Deeskalieren sind Frauen einfach besser als Männer. Also die meisten, auch das wäre ja wieder eine Pauschalisierung. Trotzdem ist sie sehr weiblich und konservativ das heißt, Familie geht ihr über alles. Ich finde Extreme immer schlecht. Der gesunde Mittelweg ist meines Erachtens die Lösung. Ich z.b. wohne seit drei Jahren alleine und komme super klar. Ich koche und mache meinen Haushalt, auch wenn ich ihn nicht gerne mache. 
 
afrikafan 22.11.2022 um 20:17
 Mosel, ich hab meine Kinder beide gleichberechtigt  in die Hausarbeit Mut einbezogen. Mein Sohn ist mir heute dankbar dafür. Seinem Schwiegervater war es wichtig,  daß seine Tochter Traktor fahren kann . Dementsprechend läuft es auch im Haushalt. Ich weiss jetzt nicht,  ob das unter Gleichberechtigung läuft.
 
Axel61adSneF 22.11.2022 um 20:24
Wenn Du dich da mal nicht etwas Irrst.@And393 Ich gehe Regelmäßig zum Kampfträning und da sind sehr Taffe Mädels , wo ich weiß , wenn die Jemals in die Bedunie kommen "sollten" dürfte auch ein Zweimeter - Hüne Aua schreien .
Natürlich hast du bei einer Ottonormalfrau recht , aber wehe ein Mann grät mal an die Falsche . 😉🤫
Was die Deeskalation an geht , sind die Mädels besser in der Kommikation . Sie reden ja sowiso von Geburt an schon mehr als die Jungs .😊 Der letzte Satz sollte als Scherz aufgefasst werden . 😜
 
KaiLash 22.11.2022 um 20:24
22.11.2022 um 20:12 - stimmt - damals war Nicola Baumann (bzw. Nicola Winter) - Euro-Fighter-Pilotin - als erste deutsche Astronautin nominiert (aber eben keine KSK-Kämpferin):
 
KaiLash 22.11.2022 um 20:31
und die hier hat sich den Respekt der Kampfschwimmer erworben - als Ausbilderin im Apnoe-Tauchen:
 
zucker 22.11.2022 um 20:42
Jeder soll das machen können wozu er Körperlich in der Lage ist aber nicht weil es eine Ideologie fordert. Frauen und Männer sind verschieden und dem muss Rechnung getragen werden. Gleichberechtigt heist noch nicht Gleichgesetzt und das Verwechseln einige. 
 
Mosel 22.11.2022 um 20:50
Zucker. Dann bekenne ich mich Schuldig im Sinne der Anklage. Gleichberechtigt und gleichgesetzt war für mich immer eins. Eine wirkliche Partnerschaft auf Augenhöhe wäre sonst nicht möglich.

Oder übersehe ich etwas?
 
Axel61adSneF 22.11.2022 um 20:55
@Bernd Das eine hat mit dem Anderen nichts Gemein . Denn selbst in der Partnerschaft (sei Sie auch noch so Harmonisch) wird es Spannungen geben , die sich schon vom Naturell her ergeben müssen .
Mann und Frau können nicht Gleich sein . Außer man sieht Beide "nur" von Hinten. 😉🤫
 
Mosel 22.11.2022 um 21:01
Axel lachendes Smiley diese Spannungen können aber auch sehr spannend sein. Kommt eben darauf an wie man damit umgeht. Oder?
 
And393 22.11.2022 um 21:22
Bei meiner Tochter ist das absolut nichts Ideologisches. Sie hat zuerst Lehramt studiert (ein Wunsch ihrer Mutter) und war schon im Master, wo sie mir gebeichtet hat, dass sie das nicht machen will und sich da nicht sieht. Und dass sie gerne in den  gehobenen Polizeidienst möchte. Sie hat mich um Rat gefragt und ich habe ihr gesagt, du kannst alles schaffen, was du willst.Jetzt ist sie im zweiten Jahr ihrer Ausbildung und super glücklich. Das mit dem 2 m Hünen ist vielleicht auch ein wenig meiner Angst als Vater geschuldet. Sie ist schon immer sehr taff gewesen. Ich weiß dass sie es schafft, aber Sorgen mache ich mir trotzdem.
 
Mosel 22.11.2022 um 21:26
And
 Toll das du deine Tochter so unterstützt! 
 
And393 22.11.2022 um 21:32
Das sollte eigentlich Andi heißen, aber irgendwie habe ich das i vergessen und man kann es leider nicht ändern. Vielleicht werde ich mal morgen den Admin anschreiben.Und falls sich jemand fragt, warum ich Andi 393  heiße, das war mein allererster Anmeldename im Internet. In meiner grenzenlosen Naivität wollte ich damals Andi heißen, aber da waren bei AOL wohl schon 392 vor mir mit der gleichen Idee.

Natürlich unterstütze ich meine Tochter, weil ich sie mehr liebe als mein Leben. Sie liebt ihre Mutter natürlich genauso, aber ich bin immer die erste Person, zu der sie kommt. Ich werde sie jetzt auch wieder unterstützen, denn sie zieht am Ende des Monats um. Sie hatte das große Glück, eine Wohnung zu bekommen. Das ist für mich eine Selbstverständlichkeit, dafür hat man doch Kinder. Und ich weiß auch, wenn ich es nicht von ihr verlange, dass sie mir helfen wird, wenn ich ihre Hilfe brauche.
 
Abby 22.11.2022 um 22:03
Mosel

Beispiel. Hätten sie uns den Zinseszins eingebleut gäbe es heute weniger Arme.

Sehr gutes Beispiel! 👍

Auch so zwischenmenschliche Dinge wie gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg. OK, als wir in der Schule waren, war das noch nicht so'n Thema.

Aber auch heute lernen die Kids in der Schule nix G'scheit's fürs Leben. Nur Wissensanhäufung von Zeug, was sie später nie wieder brauchen.

Das Bildungssystem heute ist sogar noch schlimmer als zu unserer Jugendzeit. Im Grunde geht's nur um Gehorsam, Anpassung, und wer zu lebhaft ist, nehme gefälligst Ritalin ...
 
Mosel 22.11.2022 um 22:08
Abby
 Genau. Halt die Klappe und die Füße still und bezahl deine Steuern. Schule ist nur eine Ich pass dich an Institution 
 
Kaida 22.11.2022 um 22:59
Ich bin gleich berechtigt, ins Bett zu gehen…😁
 
Abby 22.11.2022 um 23:07
Kaida

na dann schlaf mal schön -
und ja, die Idee hat was ... 👍
 
zeli 22.11.2022 um 23:50
wie war das damals noch in der schule

vergesst den taschenrechner, wenn ihr später was ausrechnen müsst, habt ihr immer euren kopf dabei, aber niemals einen taschenrechner.


also...mein smartphone und ich lachen immer noch 😅


ps: was keineswegs nicht heissen soll das man dennoch kopfrechnen beherrschen sollte zwinkerndes Smiley
 
Oberboss 23.11.2022 um 06:16
Heut braucht niemand mehr Hirn
Terminkallender und Rechner usw ist im Telefon drinn
Auch google Maps , wer vom supermarkt nicht mehr heimfindet hilft 
 
additiv 24.11.2022 um 18:30
@Mosel; Gleichberechtigung ist real gesehen mehr als wünschenswert!
Femminismus ala Alice Schwarzer ist dagegen eher kontraproduktiv.
Diese Frau war auch mal ganz anders drauf als sie das Buch "Der kleine Unterschied und seine großen Folgen" schrieb.

Zu unterscheiden was Emanzipation und Femminismus ausmachen könnte, fällt leider vielen schwer heute, vor allem den hier präsenten Frauen.

Nichts desdo Trotz ist es allein der weibliche Part der unsere Art an der Weiterexistenz erhält.
Das bissel Sperma ermächtig ganz sich nicht sich über den weiblichen Anteil der Art zu stellen.

Hier gibt es noch viel zu tun!

Bekannt aus

KroneJetzt kostenlos registrieren