Handicap Love Schriftzug

Aber bitte mit ABBA...deine Hits von ABBA...!!!!!!!

Aber bitte mit ABBA...deine Hits von ABBA...!!!!!!!
ABBA, das sind Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid...

1972 wurden Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad als ABBA weltberühmt...

Meine ersten Berührungen mit einem Song von ABBA war in den 70er als ich in Schweden war und ca. 10 Jahre alt war..fand die sofort genial...

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Superboy 05.08.2022 um 12:58
Habe alle Video-Clips und alle ihre Songs auf CD.
 
Swantje 05.08.2022 um 13:50
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 14:47
ABBA zählen zu den Erfolgreichsten in der Branche, doch die Biographie sieht etwas anders aus. Bekannt(er) wurden sie erst nach dem Grand Prix Gewinn 1974, hier aber zunächst in einigen Ländern Europas und vor allem in Australien. Erst danach wurden sie international(er). Ich meine, sie machten z.B. nur eine einzige Tour durch Nordamerika in 1979. Inwieweit sie dort wirklich erfolgreich waren, weiß ich aber nicht.
Besonders eindrucksvoll finde ich, dass Frida vor der Zeit mit ABBA den Titel eines Bekannten in Schwedisch aufnahm, nämlich Peter Kom Tillbaka (Junge, komm bald wieder)
Ohne einen Link zu senden spontan die Titel meiner engeren Auswahl:
Voulez-Vous
The Visitor
The day before you came
 
Birgit57 05.08.2022 um 15:51
Bin schon ganz gespannt auf die Show in London, wo Abba  nicht selbst auf der Bühne stehen, sondern nur virtuell da sind. Die Musik ist toll
 
Swantje 05.08.2022 um 16:05
Die meisten ABBA Fans wissen ja, dass diese vier Großbuchstaben für die Anfangsbuchstaben der Vornamen von jedem stehen.

Aber das eine umgekehrte B entstand eigentlich durch ein Versehen. Als man nämlich dieses ABBA als eine Art Logo verwenden wollte und die 4 Buchstaben dafür performte, stellte man erst beim Betrachten fest, dass ein B verkehrt herum stand.

Zunächst wollte man das eifrig richtig stellen, aber der Band gefiel genau diese Umkehrung fürs Auge so gut als ganzes Bild, dass man beschloss, es bewusst so umgedreht als Logo zu lassen. 🙂
 
Ixquick 05.08.2022 um 16:17
Ich war auch ein Fan vom ABBA. 😊
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 16:23
Swantje, zum umgedrehten B gibt es gaaaanz viele (verschiedene) Geschichten
 
Pfirsichapfel 05.08.2022 um 16:24
@Birgit

 
LinkeSpur 05.08.2022 um 16:25
Birgit, wirst Du Dir das anschauen?
 
Birgit57 05.08.2022 um 16:27
Ja, habe ein Ticket für Ende August. So ein Spektakel muss mal sein
 
Swantje 05.08.2022 um 16:30
Ich kenne nur diese eine, linke Spur. 🤔

Wurde vor Jahren in einer TV-Doku über ABBA mal so berichtet.
 
Pfirsichapfel 05.08.2022 um 16:35
@Swantje, Wer hat das Logo von ABBA erfunden?

Das offizielle Logo von ABBA, das die fette Version der Schriftart News Gothic verwendet, wurde von Rune Söderqvist entworfen und erschien zum ersten Mal auf der berühmten Single „Dancing Queen“ im August 1976.

Oder...


ABBA heisst eine Fischfabrik in Schweden,deswegen ist das erste B umgedreht,damit der Name trotzdem offiziell verwendet werden kann. Und ABBA ließen auch sofort schützen als eingetragenes Gütesiegel...
 
Swantje 05.08.2022 um 16:37
"Wer hat das Logo von ABBA erfunden?' 

Ähm - Die Schweizer? 🤔🙂😎
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 16:37
Ich freue mich auf Deinen Bericht, Birgit.

Ich finde diese Show gespenstisch, weil man sehen kann, was mit heutiger Technik alles möglich ist...
 
Birgit57 05.08.2022 um 16:45
So ganz neu ist das nicht. Ich finde es eher spannend, zumal die vier ja noch leben. Gibt's es auch manchmal bei Konzerten mit bereits verstorbenen Künstlern, das finde ich dann eher gespenstisch. Aber die Technik machts möglich. Ich werde berichten
 
Pfirsichapfel 05.08.2022 um 16:45
@LinkeSpur

Soll mega angekommen sein und alle fühlten sich sofort wieder Jung, denn es begleitete und ja auch in unsere Jugendzeit die Band ABBA...da kommen Erinnerungen hoch...wir feiern bei uns am Wochenende auch das Highlight...die Songs von ABBA werden dort gesungen..mal schauen wie es wird..
 
Swantje 05.08.2022 um 16:47
War von Euch schon mal jemand im ABBA-Museum?
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 16:49
Hier! Swantje lachendes Smiley
 
Swantje 05.08.2022 um 16:54
Und??
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 17:01
Hm... für richtige "Fans" vielleicht ganz toll... Ich fand es nett, habe mir aber von einem solchen Multimillionenunternehmen wie ABBA mehr versprochen. Ich sah dort die bekannten Kostüme gähn ein (angeblich) nachgebautes Tonstudio mit entsprechend platzierten Figuren... Und ein Souvenir für umgerechnet 3,- hätte ich mit Karte zahlen müssen, weil es dort keine Bargeldzahlungen gibt. 
Man konnte in einer stickigen Kabine Karaoke singen, es gab eine 3D Show, die natürlich nicht mit der heutigen zu vergleichen war... ach ja... und ein Telefon, auf dem (angeblich) ab und zu ein A oder B oder B oder A anrufen würde...
 
Swantje 05.08.2022 um 17:04
Damit bestätigst Du fast 1:1 das, was meine Freundin, die mit ihrem Mann auch dort war, mir als ihren persönlichen Eindruck berichtete.
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 17:26
Das soll aber nicht "schlecht reden" bedeuten, denn ich fand die ja recht gut. Also zurück zum Thema, Pfirsich. Den Titel finde ich auch nett:
 
Kaida 05.08.2022 um 17:37
 
Swantje 05.08.2022 um 17:48
Kaida 

ausgerechnet diesen Song von ABBA werden wir morgen Abend bei unserer Oldienight als letztes Lied auf der Bühne bringen.

Natürlich Playback. 🙂
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 17:51
Was bedeutet in dem Fall "Playback"? Lippen bewegen zum Original?
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 18:11
Auch nett finde ich:

 
LinkeSpur 05.08.2022 um 18:52
Wenn es kein Frevel ist, hier eine Version, die ich mag:

 
Pfirsichapfel 05.08.2022 um 19:19
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 20:25
Swantje... bitte sprich mit mir; ich bin doch so neugierig...🤓
 
Swantje 05.08.2022 um 20:33
Upps, sorry linke Spur,  

hab ich glatt überlesen, aber ja.....genauso ist das. 👍
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 20:36
Hoffentlich wenigstens mit einer netten Choreografie 🥳
 
Swantje 05.08.2022 um 20:38
Well, of course! 🙂👍
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 20:39
Ich wünsche viel Spaß und gutes Gelingen!! 👍
 
Swantje 05.08.2022 um 20:42
Danke sehr!

Etwas Lampenfieber gehört auf jeden Fall dazu! 

Dir auch noch einen schönen Abend! 🙂


 
 
Casinoqueen 05.08.2022 um 21:32
Nein @Birgit. Das gibt es von anderen verstorbenen Künstlern nicht. Hologramme wie zB von Elvis oder Michael Jackson haben so rein gar nix mit der Abba Voyage Show zu tun. Es ist eine komplett neue noch nie dagewesene Technik. Es ist einfach spektakulär und man kann es noch nicht mal wirklich beschreiben bzw. erklären….es sieht einfach echt aus und zwar ohne diese Lichtsäulen, die bei Hologrammen immer leuchten. Man sieht wirklich die vier Künstler auf der Bühne singen und tanzen und es sieht verdammt noch mal echt aus. Ende August kannst du ja mitreden Birgit  
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 21:33
Hast Du es schon live gesehen, Queen? Es klingt so...
 
Birgit57 05.08.2022 um 22:02
Casino, mir hatten das Kollegen erzählt. Aber ich werde mich ja selbst überzeugen. Bin sehr neugierig
 
Casinoqueen 05.08.2022 um 22:35
Ja, LinkeSpur ich war Ende Juni in London und habe es live gesehen…
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 22:37
Erzähl... wie war der Sound, die Show an sich? Sehenswert?
 
Casinoqueen 05.08.2022 um 22:39
Ja, sehr sehenswert….aber erklären kann man es nicht. Man muss es erleben. Der Sound war auch perfekt.
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 22:41
Ich denke, die werden ein Franchise daraus machen und es "überall" präsentieren
 
Casinoqueen 05.08.2022 um 22:56
Nein, so ist es nicht geplant. Es wird jetzt in London solange gespielt wie es läuft und die Karten verkauft werden. Dann wird die Halle ab und anderswo wieder aufgebaut. So ist aktuell der Plan. Aber sicherlich wird es erst mal ein paar Jahre in London sein.
 
LinkeSpur 05.08.2022 um 23:00
Aha... danke, interessant... ich bin gespannt, ob es tatsächlich so gemacht wird 
 
Kogge54 06.08.2022 um 00:04
Auch ganz angenehm.

   
 
LinkeSpur 06.08.2022 um 10:38
Ich muss Dir heute widersprechen, Casino. Ich habe mal etwas "recherchiert". Man (Ludvig Andersson, Sohn von Benny) denkt schon darüber nach, die Show an mehreren Plätzen gleichzeitig laufen zu lassen, was ja auch recht sinnvoll ist, denn die Entwicklung war teuer und ist ja erledigt. Warum also eine solch aufwändige Produktion nur an einem Ort laufen und verdienen lassen?? Mit dem Musical Mama Mia wurde es auch so gemacht.
Ich bin gespannt... 🎼
 
Pfirsichapfel 06.08.2022 um 15:24
Anbei alles über das Konzert von ABBA...

Erleben Sie ein Konzert wie kein anderes
Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid haben die Art von Konzert geschaffen, die sie sich immer gewünscht haben, und für ihre Fans von ihrer besten Seite gespielt: als digitale Versionen von sich selbst, unterstützt von den besten Musikern von heute.

Wenn Sie die Grenzen zwischen dem Physischen und dem Digitalen verwischen, sehen Sie, wie die Magie von ABBA mit der neuesten Motion-Capture-Technologie zum Leben erweckt wird.

https://abbavoyage.com/theconcert/


Es ist die größte ABBA-Performance, die die Welt noch nie gesehen hat. Bis jetzt.


 
Casinoqueen 06.08.2022 um 15:26
Du sagst es: es ist aufwändig  und teuer! Und die Arena ist bewusst so gebaut, dass sie überall wieder aufgebaut werden kann. Natürlich kann es sein, dass - sofern der Erfolg anhält - es zusätzlich in mehreren Orten geplant ist. Das wird man gut kalkulieren müssen. Ich denke eher nicht, dass sich das rechnen wird - denn die Abba-Fans sterben so nach und nach auch aus. Immerhin ist es 40 Jahre her. Es gibt zwar mittlerweile auch viele jüngere Abbafans - aber die Mehrzahl der Besucher waren 45 plus….Vielleicht lohnt sich noch New York und Tokio und ggf Stockholm. 
 
LinkeSpur 06.08.2022 um 15:33
Die größten Musicalstädte sind New York, London und dann schon Hamburg; Stockholm hört sich zwar gut an und wäre gleichzeitig auch wie ein Heimspiel, doch dort ist kein Platz dafür und es ist wohl auch nicht international genug, um das Haus stetig gut zu füllen.
Man wird sehen; Stig Anderson hat ihnen jedenfalls ein gutes geschäftliches Gespür hinterlassen... 
 
Pfirsichapfel 06.08.2022 um 15:46
Die ABBA Fans sind gegeben und der Mix aus musikalischer Komplexität, kompositorischer Intelligenz und Ohrwurm – das ist genau das, was Abba vom Normal-Pop unterscheidet.
Abba hat dazu noch das Stilelement des mehrstimmigen Gesangs übernommen. Ein sensationell gutes Marketing hat natürlich mit zum durchschlagenden Erfolg geführt. Zwei Männer, zwei Frauen – für jeden Geschmack optisch etwas dabei. Sowas bleibt in den Köpfen und erinnert zurück, an diese tolle Zeit von Damals.....wo ABBA kam.

Es beweist, dass Abba auch in ihrem hohen Alter sich und der Nachwelt beweisen, dass sie es noch können. Auf dem Level, auf dem sie aufgehört haben!


Bekannt aus

KroneJetzt kostenlos registrieren