Handicap Love Schriftzug

Hunde - Katzen - Hamster - Vögel u.s.w.

Hunde - Katzen - Hamster - Vögel u.s.w.
Was machen Tiere in eurem Leben mit Euch ?🐶🐱

Gerade als Single hat sicher der/die eine oder anderer ein Haustier.

Sicher können Sie einen Partner nicht ersetzen, aber Sie können  bestimmt über eine gewisse Einsamkeit hinweg trösten, oder ?

Und was ist wenn der neue Partner Probleme damit hat ?

Allergie-Abneigung- u.s.w. 

Stellt man dann das Tier über einen Neuanfang ? 🤔

Freue mich auf interessante Kommentare zu dem Thema.

Angenehmes Wochenende allen 🥳

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Zeitlos4 15.01.2022 um 01:46
Frauen, die Haustiere lieben ....
sind 2. Wahl.
Du mußt kuschen gegenüber Waldi!

Zeitlos
lachendes Smiley
 
(Nutzer gelöscht) 15.01.2022 um 07:23
@Randy: Natürlich stellen die Frauen und sicher auch die Männer ihre Haustiere über einen eventuell neuen Partner oder eine neue Partnerin. 

Das ist insofern logisch, weil das Tier schon lange ein Familienmitglied ist, während der neue Mann oder die neue Frau es erst einmal werden möchte. 

Wenn die Entscheidung für ein Haustier gemeinsam getroffen wird, haben sich beide Gedanken darüber gemacht, wie viel Freude aber auch wie viel Verantwortung und Freiheits-Einschränkung das Tier ins Haus bringt. 

Der neue Partner, die neue Partnerin hätte diese Entscheidung ..also für das Tier vielleicht nicht getroffen. 

Es bleibt ihm oder ihr nur, entweder das Tier zu akzeptieren ..oder weiter auf die Suche nach einer Partnerin oder einem Partner zu gehen. 

Deshalb empfehle ich Suchenden, die noch kein Haustier haben, es sich gut zu überlegen. Und vielleicht zu warten bis der neue Mensch in ihrem Leben da ist ...und mit entscheiden kann. 
 
Swantje 15.01.2022 um 08:31
Lieber 10 Hunde, als einen 80jährigen alten Sack.
🐈🐩🐕🦮🐈🐩🐕🦮🐈🐕
 
Elfie 15.01.2022 um 08:49
Einfach nen Partner oder Partnerin ohne Haustiere auswählen...das Thema ist so alt wie Partnersuche selbst. 
Gestehe aber,nach dem Tod der besten Katze der Welt hab ich auch Abstand davon gehalten ne neue mir zuzulegen. Um mehr Freiheit zu haben.
Dann kam Corona...das wars dann mit der Freiheit.
 
afrikafan 15.01.2022 um 09:10
Ich hab keine Haustiere, obwohl ich Tierfreund bin.
 
Grinser 15.01.2022 um 09:48
...ich habe einen Vogel
 
Mystik 15.01.2022 um 09:54
👍
 
Dizygotheka 15.01.2022 um 10:22
Hunde und Pferde begleiten mich schon mein ganzes Leben... Sie waren meine Retter in der Kindheit und haben mich unglaublich viel gelehrt und tun es auch heute noch...
Sie waren /sind maßgeblich daran beteiligt wie ich heute bin!!!
Sie sind meine Kraftorte und ich würde für nichts auf der Welt darauf verzichten!!!
Wenn ein Mann damit nicht klar kommt, dann ist er definitiv der falsche Mensch...
Und grad in der Corona Zeit, ermöglicht mir diese Wesen ein weitgehend normales Leben mit sozialkontakten beim Pferd und beim Spaziergang mit Hund und Mensch...
Fazit =ALLES RICHTIG GEMACHT... 😉
 
afrikafan 15.01.2022 um 11:07
Grinser, den kannst Du wenigstens überall hin mitnehmen. Ich wollte immer einen Geparden. Da der aber schneller rennt wie uch, gab ich es gelassen.
 
(Nutzer gelöscht) 15.01.2022 um 13:10
Da ich von Kindheit an mit Hunden aufgewachsen bin und nun auch beruflich mit, Listenhunden, zu tun habe und auch an und mit ihnen an deren Resozialisierung arbeite, sollte somit alles beantwortet sein.
 
Kroatzbeere 15.01.2022 um 14:30
Haustiere sind nicht jederfrau/mans Sache, aber mich gibts nur mit Piepmatzen.
Leider kann ich keine Katzen in der Nähe haben wegen schwerer Allergie, Katzenhalter scheiden also aus, denn bestimmt will keiner für eine Fremde auf seinen tierischen Gefährten verzichten.
 
(Nutzer gelöscht) 15.01.2022 um 15:37
Wie ich hier schon erwähnte habe ich mit, ich sag mal, speziellen Hunden zu tun.
Ja und wenn da so ein spezieller Fall vor dir steht mit Muskeln bepackt wovon ein mancher nur träumen kann, dann wird einen schon anders. Sein Gewicht von lockeren 70Kg tut sein übriges dazu. Er schaut dich an, mustert dich genau, schaut wo deine Schwachstelle ist, und in dem Moment wird dir bewusst das du eigentlich nicht den Hauch einer Chance hast wenn er meint dich auf Links zu drehen weil du ihn zu lange in die Augen geschaut hast. Aber nach einer gewissen Zeit merkt er das du  ihn nichts böses willst und sie handzahmer und lieber sind oder werden  wie so mach kleiner Wadenbeißer. Dann und erst dann weißt du alles richtig gemacht zu haben.
 
Verzauberer 15.01.2022 um 17:35
Ich habe schon seit 40 Jahren meine beiden Haustiere.Sie sind pflegeleicht,bellen nicht,und haben ihr Haus dabei,in dem sie auch überwintern.
 
Mystik 15.01.2022 um 20:53
Schildkröten oder Weinbergschnecken? Verzauberer…😂
 
(Nutzer gelöscht) 15.01.2022 um 20:58
…Taschenkrebse?😳
 
Verzauberer 15.01.2022 um 21:42
Es sind 2 griechische Landschildkröten👍
 
(Nutzer gelöscht) 15.01.2022 um 21:58
Schade,…

…also doch keine Taschenkrebse😏
 
(Nutzer gelöscht) 15.01.2022 um 21:59
Funkenflug, 15:37,

„Schweinehunde” ?😳
 
Zeli 15.01.2022 um 22:11
bin auch  von klein auf mit hunden aufgewachsen. hunde ziehen sich durch fast gesamte familie, tiere generell. sind auch nicht nur tiere für mich , sondern mitglied der familie.
während meiner armeezeit hatte ich kontakt mit einer hundestaffel die auch 3 huskies führte. seit der dieser zeit schlägt mein herz besonders für diese rasse.

einmal hatte ich meine hunde für eine beziehung aufgegeben. einer der grössen fehler meines lebens. das wird niemals wieder passieren. mich gibts nur mit hund/tieren, sonst gar nicht. bis jetzt hatte ich auch nie jemanden der allergie gegen hundehaar o.ä. hatte.
sollte ich mal so jemand kennenlernen werde ich dennoch meine tiere vorziehen. dann ist das eben so. der partner kann sich irgendwann von dannen machen, ein tier bleibt bis zum ende bei dir und hält dir treue, egal was kommt. grund genug . . .
 
(Nutzer gelöscht) 15.01.2022 um 22:17
Zeli,…

ich glaube ich weiß was Du meinst👍🏻

Mein Maulwurf, im Garten, der scheint mir auch treu zu bleiben!👍🏻😊

Wir sehen uns sehr selten,…
…aber wir wissen beide, dass es uns gibt👍🏻😊
 
Zeli 15.01.2022 um 22:20
Hanseatenbengel

das hast du aber auch total putzig ausgedrückt. echt süss. fand ich gut 👍

mein huskiemädchen hat im sommer 3 maulwürfe ausgebuddelt und gefressen. so schnell konnte ich nicht zu hilfe eilen. ich mag die kleinen putzeldinger gern. einmal schaute noch aus dem maul der kopf raus mit den beiden patschehänden. das war so grausam. trauriges Smiley
 
Kroatzbeere 15.01.2022 um 22:21
auweia😧
 
Zeli 15.01.2022 um 22:29
was ?
 
Kroatzbeere 15.01.2022 um 22:35
na dein letzter Beitrag, bin ein visueller Mensch und habs förmlich vor mir gesehen, hab noch nie sowas gehört vorher zwinkerndes Smiley
 
Zeli 15.01.2022 um 22:37
ja, das war echt entsetzlich trauriges Smiley. habe auch geschimpft, aber wenn die sich hinsetzt, ohren anlegt und dir eine pfote entgegenstreckt kannst einfach nicht mehr böse sein.
aber tat das maulwürfchen tat mir echt leid. die sind nämlich wirklich putzig. 😥
 
Kroatzbeere 15.01.2022 um 22:38
kann ich mir vorstellen zwinkerndes Smiley
 
Zeli 15.01.2022 um 22:42
👍😥
 
(Nutzer gelöscht) 15.01.2022 um 23:41
@ Hanseatenbengel

Definiere Schweinehunde.
 
(Nutzer gelöscht) 16.01.2022 um 00:24
Funkenflug,…

…ne Du, heute nicht mehr.
Bin zu müde.
Guts Nächtle🙋🏻‍♂️
 
(Nutzer gelöscht) 16.01.2022 um 07:08
Die Mutter zwangs-besamt, das Kind ihr nach kurzer Zeit entrissen und in Gefangenschaft bei einer anderen, übergeordneten Art überführt. Nie alleine streunen. Nie selbständig aus dem Haus oder ins Haus hinein gehen können. Niemals alleine kacken. Fressen im Überfluss, ..aber nur wenn die Eigentümer es für richtig halten. Wenn er der Nachbarin am Hintern schnuppern will, wird er am Halsband das er lebenslang tragen muss, zurück gerissen. Gechippt, für den Fall dass er doch einmal ausreißen könnte. Krebs an der Pfote? Kein Problem, wird amputiert. Auf dreien läuft es sich auch bei Fuß. Wenn es dann doch nicht mehr geht, ..eine Spritze zu 100 Euro beim Tierarzt, ..und das Leben als Eigentum schwindet sanft dahin. 

Tierliebe halt. 😀
 
Swantje 16.01.2022 um 10:47
Free, mein Hund war in einer ungarischen Tötungsstation und hat bei mir ein liebevolles Zuhause mit Garten gefunden. Er wird dennoch nicht verhätschelt. Es kann auch ein schönes Hundeleben geben und muss nicht nur so negativ sein, wie Du es beschreibst.
 
Zeli 16.01.2022 um 12:42
Swantje

Das sind so Kommentare die ich "liebe". Von Menschen die keine Tiere mögen, womöglich nie eines hatten, und auch ansonsten dem skeptisch und mehr wissend als unwissend gegenüberstehen. Von nichts eine Ahnung, aber davon viel .
 
Zeli 16.01.2022 um 12:44
mehr unwissend als wissend gegenüberstehen soll es natürlich heissen.
 
Swantje 16.01.2022 um 13:12
Zeli, eigentlich hat Free in verschiedenen Blogs mal geschrieben, das er Tiere mag, aber selber kein Haustier möchte. Das ist ja auch völlig ok. Aber der Kommi von ihm jetzt hat mich doch ziemlich erstaunt - in negativer Hinsicht. 🙁
 
Zeli 16.01.2022 um 22:49
eigentlich für mich nur wieder eine bestätigung warum ich mehr von tieren halte, als von vielen menschen. (und nein, ICh bin kein menschenhasser) , aber was bedingungslose liebe, treue , zuverlässigkeit und so einiges weiter angeht, da können sich viele menschen eine scheibe von tieren (in diesem fall dem hund) abschneiden.

oder kennt wer einen gehässigen hund? ich nicht.

Bekannt aus

KroneJetzt kostenlos registrieren