Handicap Love Schriftzug

"Guter, schmutziger,realer Sex"

"Guter, schmutziger,realer Sex"
Eine Illusion, die einen mächtig runter zieht, weil gar nichts mehr geht, ohne blaue Pille.
 
Die sich ausschließlich triebgesteuert im eigenen Kopf abspielt, oder dem Tennisarm.

Was bleibt einem auch, wenn sich kein schlankes, williges Weibchen um die 30 findet, mit prallem Arsch und großen Möpsen. Das einen Narzissten akzeptiert, jenseits der 60 (also Scheintod), mit schütterem Haar, klein gewachsen (nicht nur die Köpergröße), 3. Zähnen, Arthrose in der Hüfte, Plattfüßen, Gicht in den Wichsgriffeln und Wahnsinn in dem Schamhaaren, die über den Arsch, bis zum Rücken reichen.

Da ist Corona doch nur eine willkommene Ausrede. Aber so lange RTL Passion, Babestation24, Blue Hustler und Fuego nicht abgeschaltet werden, lässt es sich doch prima aushalten. Nach Corona wird sich da nämlich auch nichts ändern.

Wie haltet ihr euch denn so über Wasser?

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
(Nutzer gelöscht) 10.04.2021 um 17:38
🙈🙈🙈
 
PeacePlease 10.04.2021 um 17:38
Gut, schmutzig ..real. Mal mit und mal ohne chemische Unterstützung. Aber immer von beiden Seiten gerne. Jedenfalls beim ..und ab dem zweiten Mal. (OK, es gab auch schon Zweitversuche, die weder sie noch mich für ein drittes Mal begeistern konnten)
Das sind meine Erinnerungen.

Nur weil Menschen hier unterwegs sind, heißt das doch nicht, dass sie dauerhaft keine Gelegenheit zur Freude haben. 
 
Sonnenstrahl 10.04.2021 um 17:48
Na du bist ja ein lustiges Kerlchen, wenigstens hast du Galgenhumor.
 
Selfie 10.04.2021 um 17:55
PeacePlease, kommt darauf an was diese Menschen unter "Gelegenheit zur Freude" verstehen.
 
PeacePlease 10.04.2021 um 17:57
@Sonnenstrahl: Solltest Du mich meinen, würde ich sagen ...stimmt! 😀

Die ganzen über die Maßen anständigen Frauen, die im Internet unterwegs sind, stehen gegen fast alles, was ich auf meiner Odyssee durch das Internet gesehen und erlebt habe. 

Beispiel: Eine sehr gute Bekannte, fast eine Freundin, die ich seit über 12 Jahren kenne, ist in der Kirche und auch sonst sozial engagiert. Sie ist ein Sonnenschein, eine Frohnatur. Aber sie hat seit fast fünfzig Jahren einen ON-OFF-Liebhaber, der zwei Ehen und nach meiner Schätzung mindestens fünfzig Liebhaber überlebt hat. 

Jedes Mal wenn ich sie (vor Corona) traf, war sie wieder einmal neu verliebt. Dieses Mal war es der Richtige. Jedes Mal. Ohne Liebe könnte sie nicht, da käme sie sich benutzt vor. Also f... sie nicht rum. Sie verliebt sich und gibt sich hin. 

Dann entpuppt sich der Lufthansa-Pilot als arbeitsloser Modellflugzeug-Bastler. Der Typ mit der Finca in Spanien lebt bei seiner uralten Mutter. Und so weiter. Sie kann nichts dafür. Aber sie nimmt vom Leben was sie bekommen kann. 

Eine andere, viel gezielter und absolut versaut unterwegs gewesene Bekannte, auch fast eine Freundin, ist vor Kurzem gestorben. Ich kann nur sagen, ..sie hat alles richtig gemacht. 

Wer sich für Petrus oder die Erzengel aufheben will, bitteschön. Ich warte gerne auch auf die Richtige. Aber sie ist selbst schuld, dass sie sich nicht meldet. Und bis sie sich meldet, treffe ich auch gerne die eine oder andere Falsche. 
 
Sonnenstrahl 10.04.2021 um 18:03
Nein Peace, dich hatte ich nicht gemeint, sondern den TE. Aber du hast schon nicht ganz Unrecht, man lebt nur ein Mal.
 
Ihhsengaad 10.04.2021 um 18:05
Selfie und nicht Blauschreiber🤔? Wirst Du Dir untreu😧
 
Selfie 10.04.2021 um 18:08
Ohne Tinte auf dem Füller lässt es sich schlecht Blau schreiben. Ich bin und war mir nie untreu.
 
Ihhsengaad 10.04.2021 um 19:37
Ich kann auch rote tinte in meinen füller füllen 😜
 
Magelone 10.04.2021 um 19:38
ZENSUR!!!!
 
Allein5115 10.04.2021 um 20:11
Als ich so 3Jahre war stellet mir meine Oma, eine etwas doch schon ältere (ca. 75 - 85Jahre) Frau vor: "Fräulein XYZ". Sie lebte ohne Mann und Kinder, allein in einer kleinen Wohnung ... und sie legte großen Wert auf diese Bezeichnung: Frl.. Einige Tage später bei einem Verwandtenbesuch, sagte irgendjemand "Was ist das, für ein kleines Fräulein" zu mir. Ich habe diese gesellschaftlichen Floskeln noch nicht verstanden, aber so wie die alte Dame (eine Etage höher) wollte ich nie sein. Aus meinem Mund kam nur: "Ich bin kein Fräulein." ... so wollte ich nie werden: so alt und einsam. Mit dem Frl., das habe ich erst 10 später erahnt, gewußt noch später. Auf manchem Grabstein steht bzw. könnte stehen: unbenutzt zurück oder so ähnlich.
Ich habe nicht ganz so locker wie die "Porno"Jugend heute gelebt (steh nicht auf die ONS) ... bin nicht beim ersten besten Herrn geblieben ... habe geheiratet, hab geliebt, war glücklich, bis der Tod uns schied ... versuche seid geraumer Zeit wieder zu finden. Nicht nur den ganz profanen Sex (ONS) ... ich muß nicht mehr in Weiß vorm Altar stehen, den Wunsch hatte ich nie. Ein gemeinsames Leben davon träume und darauf hoffe ich.

Ist nicht einfach jemanden kennenzulernen ... Arbeit, Hobby uä. "abgegrast" ... man ist vergeben, verheiratet oder absolut nicht der Fall. Jetzt bleibt: der Einkaufsmarkt, die Kur, der Urlaub, das Wartezimmer oder der pure Zufall. Es hat keiner einen Zettel dran suche: einen Partner ... mit XYZ ... für ABC. 
Vielleicht ist der alte Ehering, eine Idee um angesprochen zu werden. Aber wer fragt da: eine/r der den ONS sucht; ein kleiner Lügenbaron: sucht `ne bessere Partie oder man wird von einem potentiellen Kandidaten als besetzt eingestuft. Er traut sich nicht, ist etwas schüchtern und sieht nur den Ring am Finger und denkt: Schade, doch vergeben.

Die Singleseiten im Netz, eine weitere Möglichkeit für den 1.Schritt. 
Ich habe schon mal jemand kennengelernt ... war ganz gut ... nur war Er Verheiratet, obwohl als Netz-Single unterwegs. Über seine Gründe hat er nicht viel gesprochen ... alles wurde weniger (vom Reden übern Sex bis zur gemeinsamen Zeit). 
Ich weiß nicht recht: gibt doch viele Personen unterschiedlich in Geschlecht, Größe und Herkunft. Viele suchen ein ONS, Freundschaft und mit + ... gibt doch viele verschiedene Seiten: mit Fetisch, für`n Club auch in Privat alles was da so an Möglichkeiten besteht bzw was das Herz begehrt. Da kann man sich doch gegenseitig finden. Ich glaube die Ehrlichkeit verschwindet oft in den Tiefen des Internets bzw. sie bleibt gleich zu Hause. Man denkt: man ist ja nicht sofort sichtbar oder greifbar. Nur ein Auswuchs diese Scammer - weltweite moderne Heiratsschwindler.
Man muß doch nicht etwas vorgeben, was man nicht ist. Die Quittung bekommt man oft gleich. Ich mag keine 1,80m gernegroß Typen, denen ich über den Kopf schauen kann. Fällt nicht auf, wenn sie nur 1,50m ist. Meine Größenangabe ist ohne Leiter oder Plateauschuhe. Oder ist wanderlustig und dann man kann nur noch mit Rollator vorbei kommen, wegen diverser Gebrechen. 
Reicht doch wenn man nur seine Vorzüge angibt bzw. was man dafür hält. ... realistisch sein, in den Zielen. Das TV-Sternchen kommt nur auf der Mattscheibe nach Hause.

ZZ.: etwas schreiben, wie hier bei 40g; etwas träumen; an die schönen Zeiten erinnern; etwas Bildung und Infos übers Thema im Netz; vielleicht bekomme ich doch noch die 4eckigen Augen, (die uns als Kinder prophezeit wurden, weil wir 10min mehr wie nur den Sandmann schauten oder nur schauen wollten); ...

Alt und älter werden wir ... nur sein will es keiner. Gegen das Alleinesein könnte man ja etwas tun. Den ersten Schritt haben wir ganz allein getan: wir sind bei 40g usw. gelandet. Nun hofft fast jeder auf den 1.Schritt zu zweit.

Viel Glück
 
Selfie 10.04.2021 um 20:11
Pummelfee, in meinem Blog zensiere nur ich wenn nötig.
 
Magelone 10.04.2021 um 20:17
pummelig ist ok!!dumm,naja
 
Ihhsengaad 10.04.2021 um 20:34
Selfie 20:11: aber meinereiner hat den füller mit roter tinte 😜
 
Casinoqueen 11.04.2021 um 15:00
@Ihhsengaad, 10.04 um 18.05 Uhr, das ist nicht "der" Selfie.... also schreibt er auch nicht blau. Die orthographischen Feinheiten entsprechen nicht "dem Selfie".

Bekannt aus

KroneJetzt kostenlos registrieren