Handicap Love Schriftzug

Die Firma Hakle...........

Die Firma Hakle...........
hat nun Toilettenpapierautomaten aufgestellt, die null-komma-nix
leergehamstert worden sind 😧

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Dolinchen 19.10.2020 um 12:30
Ab auf den Baum, Eichhörnchen, in Deckung, die Hunde sind unterwegs.😊
 
(Nutzer gelöscht) 19.10.2020 um 12:51
Hier fangen die ersten Märkte wieder damit an, dass jeder nur ein Paket mitnehmen darf. Finde ich auch richtig so. Traurig, dass es nötig ist...
 
Moin44 19.10.2020 um 13:06
Nun...eines helles Köpfchen greift zu Taschentüchen, sie sind nicht teurer und biologisch abbaubar wie das gemeine Toilettenpapier...so ignorierte ich schon gekonnt im Frühjahr diesen Jahres die gegenüber leer stehenden Regale.

Einfach die Taschentuch-Box auf die Waschmaschine stellen und vom Klodeckel aus gekonnt die Papiertücher aus der Box zupfen.

Zu irgendwas muss doch unser Hirn zu gebrauchen sein, vor allen in Zeiten des Mangels und der Not(durft)😁😉
 
Uhu 19.10.2020 um 13:21
Ich verstehe die Aufregung nicht. Wo doch Toilettenpapier von beiden Seiten zu gebrauchen ist. 🙂
 
(Nutzer gelöscht) 19.10.2020 um 13:47
Wenn ich mich recht erinnere, sind Papiertaschentücher, Zewa & Co. anders hergestellt und lösen sich nicht so gut auf, wie Klopapier. Ich wäre zu schissig (haha), um so etwas ins Klo zu werfen...
 
Arminio 19.10.2020 um 14:08
Ich würde mich nicht wundern, wenn es demnächst eine Selbsthilfegruppe für Toilettenpapiersüchtige gibt!

Apropos Sammeln, mir fehlt noch Blatt 8, 92, 103 und Blatt 115.

Blatt 43 und 142 habe ich doppelt und ich wäre bereit zu tauschen zwinkerndes Smiley
 
(Nutzer gelöscht) 19.10.2020 um 14:18
Ich nehme ja nur Hakle-Trocken , also geht mir dat Feuchte am Ar... vorbei .
Jeder eben wie es Gebraucht wird , stellt sich nur die Frage wo für .....😉 Ich gehe jetzt Einhamstern ...aach nee dat heißt ja Einkaufen ...man man ... geht dat wieder los . 😧🙈😆
 
afrikafan 19.10.2020 um 14:34
Moin, laß das mit den Taschentücher nicht den Klempner lesen. Für den Laien sind Tempo, küchenrolle, Kosmetiktücher und Toilettenpapier alles gleich. Dem ist aber nicht so. Diese 2-,3- und Verlagen sind miteinander verleimt, d.h. es zerfällt nicht unter Feuchtigkeitseinfluss und es kommt zu Rohrversopfungen. Das passiert bei Toilettenpapier nicht, da es ,egal wieviel Lagen, nicht verleimt ist.
 
afrikafan 19.10.2020 um 14:35
Soll 2,3 und 4 Lagen heißen.  Autokorrektur. 
 
Mystic 19.10.2020 um 15:06
Wasser und Seife tun‘s auch...🤷‍♀️
 
Moin44 19.10.2020 um 15:50
Naja Minza🙂 das ist schon richtig, nur ich meinte einfachste Papiertaschentücher...mein Hintern braucht keine "Markenqualität" wie Cewa und Co.
Die "No-Name-Produkte" sind einfach verarbeitet, was im Übrigen auch auf eine Vielzahl anderer Produkte zutrifft. Und oft kommt es der Umwelt zugute...

Nur die Marke kostet mehr Geld und diese Hersteller stellen zumeist nicht umweltfreundlich her, das stimmt.😉
 
Elfie 19.10.2020 um 15:59
Komisch,dass sich Tempos und Konsorten beim Waschen in der Maschine sich herrlichst auflösen und sich überall verteilen...
 
Moin44 19.10.2020 um 16:07
africa, danke ich weiss🙂...ich betonte einfachste Papiertaschentücher, einlagig und genauso stabil wie simples Klopapier.
Gibts vielleicht nicht überall zu kaufen, muss man sich bei Bedarf mal hinter klemmen und informieren.
Dann bekommt man auch was umweltfreundliches als Alternative zum ausverkauften Toilettenpapier.🙂
Etwas rau so wie günstiges Klopapier, aber den Hintern kann man ja wenn's Not tut eincremen.😃😉 
 
Moin44 19.10.2020 um 16:12
Und das Einzige was sich gar nicht im Wasser auflöst ist Papier von einer Küchenrolle...davon war auch nicht die Rede.
Falls jemand gedacht hat:

"Mit Zewa wisch und weg, mit einem Wisch ist alles weg"😄
 
Ihhsengaad 19.10.2020 um 18:17
Gibts klopapier auch in vegaaaaaaahn? 😧
 
Ihhsengaad 19.10.2020 um 18:17
Gibts klopapier auch in vegaaaaaaahn? 😧
 
Ihhsengaad 19.10.2020 um 18:17
Gibts klopapier auch in vegaaaaaaahn? 😧
 
Ihhsengaad 19.10.2020 um 18:22
Ups, es triplet wieder. Squirell, bitte 2x löschen.
 
(Nutzer gelöscht) 19.10.2020 um 18:47
Nein, sie haben nicht mal laktosefreies
 
afrikafan 19.10.2020 um 18:52
Elfi, es ist schon ein Unterschied zwischen einmal benutzen und einmal Maschinenwäsche. Kannst mir aber glauben. Ich hab 15 Jahre in einer Serviettenfabrik gearbeitet. Auf den Zellstoffrollen blieb immer ein Rest. Einige haben gedacht, das sie damit kostenlos Toilettenpapier hätten. Die von der Sanitärfirma haben aber keinen Spaß verstanden. 
 
Harpe 19.10.2020 um 19:47
Es gibt doch Kulturen, da nimmt man die linke Hand zum Arsch abputzen. Einfach mal aus probieren und Händewaschen nicht vergessen.
 
Tom50und 20.10.2020 um 05:06
Daran sieht man mal wieder, dass die meisten Menschen gleich ticken.
Man kann dieses Phänomen z. B.  an der Börse verfolgen. Da reicht ein bloßes Gerücht, um Käufe und Verkäufe in die Höhe zu treiben.
Und trotz aller Unterschiede zwischen einem gut situiertem Börsianer und dem schwer schuftenden Arbeiter, bleibt das Denkschema gleich.
Da reicht dann auch das Gerücht, Toilettenpapier wird knapp und die Leute hamstern. Logischerweise stehen sie dann irgendwann wieder vor leeren Regalen und diejenigen, die sich gleich am Anfang richtig eingedeckt haben, klopfen sich auf die Schulter. Ihrer Meinung nach, haben sie alles richtig gemacht.
Dabei kapieren sie nicht, dass sie der eigentliche Grund für die leeren Regale sind.
Der einzige Unterschied zum Börsianer ist nur noch der, dass es bei ihm um viel Geld geht, nicht um profanes Toilettenpapier.
Aber zur Not kann man sich auch mit Banknoten der Allerwertesten abwischen, sofern man genug davon hat.

Bekannt aus

KroneJetzt kostenlos registrieren