Handicap Love Schriftzug

Diverses

Diverses
oh je, ojeeeeeeeeeeeeeeh,
als hiesiger Neuling, dem das Forum als Diskussionsplattform mit Partnerschafts und Freundschafts Hintergrund empfohlen wurde,
kam ich hierher zum quatschen und zum Gedakenaustausch.

Nun lese ich  die Aufregung darüber,
dass andere Artikel schreiben, die wiederum andere nicht interessieren
na und?
niemand wird gezwungen die zu lesen, niemand muss die kommentieren.

Da gibt es Leute die naseweis auf mein Profil schauen und wenn man freundlich zurückfrägt, wird man gesperrt.

Ebenso Verschwörungstheoretiker - die können doch fantasieren was sie wollen -, wenn man jedoch ein statement dazu abgibt, wird man sofort gesperrt. Fühlte mich danach gleich 70 Jahre jünger, denn zuletzt habe ich das im Sandkasten erlebt, weil ich das Schippchen des anderen nicht schön fand.

Ich habe zwar keine Ahnung, ob sich Frauen von dem Untergürtelliniegequatsche angesprochen fühlen, ich für meinen Teil muss das aber nicht lesen, aber wer es mag, soll es schreiben und lesen und kommentieren.
In meiner alllllllerersten Beziehung vor unendlichen Jahren meinte der Vater von ihr zu uns beiden Turtel-Wesen...:<< sucht euch langfristig euren Partner so aus, dass ihr auch in hohem Alter noch Gesprächstoff miteinander habt und auch noch sachlich darüber reden könnt>>,  recht hatte er.

Ach ja, die Pandemie-Leugner, schreibt doch was ihr wollt, aber sollte man denen nicht einen Platz in der Sahara/Nordpol (ach neeeee, den hat ja schon der olle FJS für seine Ananasfartm belegt)  frei machen und solange dort lassen bis auch der letzte es hatte.
Sicher, weiß Covid19 bedingt, niemand genau wie es weitergehen wird und gestern richtige Entscheidungen sind unter dem neuen Fakten falsch.
Nehmt nur mal die Schweinegrippe. da wurden Unmenge Impstoff für unmengen Geld besorgt und keiner brauchte es, nahm Platz weg und wurde entsorgt.
wusste von den jetzigen Besserwissern irgendwer im Februar 2020 was man heute bräuchte und welcher Impfstoff am wirksamsten und mit schnellster Zulassung da sein würde? Damals glaubte man an die Tübinger Firma, die jedoch mit ihrer Gründlichkeit immer noch Zeit benötigt.
wie hättet denn ihr entschieden mit dem damaligen Wissen?
Sicher gibt es sich widersprechende Entscheidungen.  Man sieht daran, dass da mehr als einer nachgedacht hat und das Ergebnis in Summe dargelegt wird.
Ebenso, wer nichts tut macht auch den Fehler nixxxx zu tun.
hätte , hätte , Fahradk....

Tja, Politik, Alltagserlebnisse/Freuden/Probleme ... finde gut, dass die als Diskussonsthemen auftauchen.
aber natürlich haben wir da verschiedene Ansichten dazu und schön, dass sie geäußert werden,
aber muss man sich deswegen das letzte Glatzenhaar ausreißen?

so genug gejammert,
Guts Nächtle.

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Silvesterparty 12.01.2021 um 23:09
man merkt, dass du neu bist ....(das war aber auch schon schlimmer) lachendes Smiley

Tipp:  sei entspannt - überlese das ein oder andere lachendes Smiley  

und viel Spaß und Erfolg .....bei dem, was du suchst
 
Magelone 12.01.2021 um 23:14
ich sage dazu...die welt ist bunt lachendes Smiley wünsche allen eine gute nacht....
 
Stephan56072 12.01.2021 um 23:21
Hier musst du entspannt bleiben.
Die meisten hier haben nicht mehr alle Latten am Zaun! 😂😂😂

Das merkst Du beim lesen. 
 
gebirgsfloh 13.01.2021 um 00:03
Ich finde dein Blog Thema einfach Klasse! Herzig, lustig mit stantpauke. Alles drin dran und drum, wackelt passt und hat Luft. Freue mich auf mehr von dir und lass dir die Laune nichr vermiesen. 
 
Abby 13.01.2021 um 00:07
Willkommen im Forum! 🙂
 
Mosel 13.01.2021 um 00:15
Stephan: Das attestiert mit Aachener so oft. 🙂 🙂 🙂
 
Kroatzbeere 13.01.2021 um 00:40
Recht hast du und nun schlaf gur, ärger dich nicht zwinkerndes Smiley
 
Kogge54 13.01.2021 um 01:09
Da gibt es eigentlich nur ein Hinweis, Das I-Net ist grenzenlos und
scharmlos, weil jeder schreiben kann was sie/er will und jede
Achtung und Respekt verloren geht. Was mit den Jahren in aller Form
in Diskussionen oder Beiträgen zum Ausdruck kommt. Virtuell und
Realität hat sich soweit von einander entfernt, da es User gibt die
es nicht mehr auseinanderhalten können oder nicht wollen. Diese
Spaltung im Leben gab es in der I-Net Szene schon lange, aber sie
wird immer in einer neuen Spaltung untereinander agressiver.
Das ist jetzt meine persönliche Meinung, was ich die letzen Monate
so war genommen habe. Ob die Einschränkungen dazu beitragen,
dass es so ist, glaube ich noch nicht einmal.
 
Mosel 13.01.2021 um 01:13
Ich stimme dir nur bedingt zu Kogge: Das Kindernet erleichtert vieles, OK. Aber Herzensbildung, Erziehung und Charakter hat man sowohl in der analogen- als auch in der digitalen Welt.  Oder eben nicht.

Schwer vorstellbar, das jemand der sich hier unter aller Kanone aufführt in der Realität ein herzensguter Mensch ist.
 
Kogge54 13.01.2021 um 01:22
@Mosel, wo hab ich geschrieben, dass er ein herzensguter Mensch ist?
Ich habe regelrecht gemeint, dass sich jeder im Internet so verhalten
kann, wie er es möchte und wenn es dann unter aller Sau ist, muss man
es nicht akzeptieren und das ist das Problem, was so oft nicht akzeptiert
wird und zu ständigen Kontroversen führt.
 
Mosel 13.01.2021 um 01:25
Stopp Kogge: Missverständnis. Ich sprach im allgemeinen. Ich wusste nicht, das du jemand bestimmtes meintest. Du sagst: @Mosel, wo hab ich geschrieben, dass er ein herzensguter Mensch ist?

Das lässt für mich den Schluß zu, das du jemand bestimmtes angesprochen hast.
 
Kroatzbeere 13.01.2021 um 01:26
Das macht sowieso jeder, sich benehmen, wie er will, aber man muss dann auch mal sagen können, dass es unter aller Sau ist, wenn es so ist.
 
Mosel 13.01.2021 um 01:30
Beere: Das macht sowieso jeder, sich benehmen, wie er will. Ich würde gerne ersetzen durch wie er es gelernt hat, wie es seiner Art entspricht. Ich sehe kaum Unterschiede zwischen hier und "draußen".
 
Kogge54 13.01.2021 um 01:37
Also Mosel B. 😉 Ich meine Keinen persönlich, ist nicht und nimmer
meine Absicht. Nur mal ein Beispiel du stehst beim Bäcker oder Fleischer
und dort regt sich ein Kunde über die Auslage oder nicht Vorhandenes
auf. Dann gehe ich mal davon aus, dass sie/er dem Verkäufer/in in einer
höflichen Art klar macht, was ihm nicht passt. Im Netz gibt es kein
höflich, da heißt es meist nur Ja oder Nein und eine Diskussion ist nicht
so gerade erwünscht, könnte ja schiefgehen odr artet aus aus bis dort
hinaus. Akzeptanz gleich Null.
 
Mosel 13.01.2021 um 01:42
Auch wenn ich jetzt (wieder) stur erscheine, ich bleibe dabei. Wenn jemand genug Herzensbildung hat benimmt er / sie sich sowohl im web als auch draußen.

Umgekehrt. In deinem Beispiel an der Fleischtheke. Diese Leute benehmen sich hier auch so. Geht ja nicht anders. Keiner von uns ist dr jekyll und mr hyde. Und verfügt damit über 2 Persönlichkeiten.
 
Kogge54 13.01.2021 um 01:53
Du brauchst nicht stur erscheinen, wer seinem Nachbarn oder im
wahren Leben Anderen mit Distanz begegnet ohne Grund, wird sich
im Internet nicht ändern, da ist man anonym und kann sich dann ja
sich hinstellen, wie man gerne möchte und dieses wird stets bleiben,
wenn man mit seinem persönlichen Ich nicht im Reinen ist, wird es
immer Diskrepanzen geben.
Wer was erreichen möchte, der sollte sich so darstellen, wie er es für
richtig hält, wenn es auch nicht ankommen sollte, aber Ehrlichkeit ist
immer noch ein Aspekt, der auch verstanden wird.
 
Kogge54 13.01.2021 um 01:56
Einmal sich zuviel, keine Absicht. 😒
 
Mosel 13.01.2021 um 01:58
Kogge: wenn man mit seinem persönlichen Ich nicht im Reinen ist, wird es immer Diskrepanzen geben.

Stimmt! Ganz eindeutig!
 
Kogge54 13.01.2021 um 02:14
Schau mal was haben wir hier in letzter Zeit gehabt?
Wir haben Fronten und neue Themen gut und schön
man kann, aber muß auch nicht etwas dazu schreiben.
Wir haben Gruppierungen gehabt, die sich in sonst
welchen Darstellungen offenbart haben, von Hexenclub
bis Ponnyhof. Die versucht haben etwas Humor und Spaß
reinzubringen, siehe Schafe oder auch mal nur Kochrezepte.
Dann kommen die Geschmäcker und schon ist das Ei kaputt.
Die Einen mögen Dieses nicht und die Anderen das Andere nicht.
Dieses Prinzip geht seit Jahren schon bei 40 und wird sich auch nicht
groß ändern, aber daran arbeiten, dass sich mal was ändert wäre
auch nicht so verkehrt. Ich bin scon etwas länger dabei und habe schon
Vieles gelesen, was in dieses Forum, so nicht sein sollte. Ändern wird
sich in den nächsten Jahren kaum was, aber wer sein „Glück" hier dann
trozdem findet, hat begriffen wofür 40Gold eigentlich da ist. Gute Nacht. 🤫 
 
holzwurmde 13.01.2021 um 09:03
da ich gerade eine eine längere Antwort auf jeden Kommentar dusseligerweise durch irgendeine Fehltaste gelöscht habe ... dann eben nicht ..
aber allen Danke für die Beiträge,
so, jetzt muss ich aber raus,,,  vom Service überholte Pinion wieder einbauen, damit das Velomobil wieder läuft  ....
 
holzwurmde 13.01.2021 um 09:13
hier
nur kurz noch lustige Kreationen
https://www.velomobilforum.de/forum/index.php?media/engel-und-hirte.15394/
jetzt aber endlich raus, bis heute Abend
 
holzwurmde 13.01.2021 um 22:12
ach ja, wieder einen Tag nicht das erreicht, was ich mir vorgenommen hatte. So ein 12Gang-Getriebe einbauen und dafür viele Sachen vorher ausbauen ist auch am verschlossenen Liegedreirad (velomobil) nicht ganz ohne für meine linken Hände und dann endlich am Abend die Probefahrt ... und ... zwar tropft kein Öl mehr raus, aber es geht  immer noch so schwer  .. also morgen wieder ausbauen und zurück zum Service

aber zu den Antworten vom Artikel:

R
Kogge54 13.01.2021 um 01:09
>> I-Net ist grenzen+scharmlos, weil jeder schreiben kann was sie/er will und jede
Achtung und Respekt verloren geht<<
man ist halt anonym, zumindest glauben das viele und schreiben das, was sie sich sonst nicht trauen und Folgen befürchten

Mosel 13.01.2021 um 01:13
>>Herzensbildung, Erziehung und Charakter hat man sowohl in der analogen- als auch in der digitalen Welt.  Oder eben nicht<<
Nein es gibt genügend Leute, die die Plattformen zum testen und auch als Ventil benutzen

>> hier unter aller Kanone aufführt in der Realität ein ..guter Mensch "darstellt"<<
DOCH, sonst gliedern sie sich in die Masse ein und fürchten die Folgen, hier ist es folgenlos

Kogge54 13.01.2021 um 01:22
>> wenn es dann unter aller Sau ist, muss man
es nicht akzeptieren <<
gleicher Meinung

Kroatzbeere 13.01.2021 um 01:26
>> mal sagen können, dass es unter aller Sau ist, wenn es so ist<<
joooo.

Mosel 13.01.2021 um 01:3
>> sehe kaum Unterschiede zwischen hier und "draußen".<<
siehe oben


Kogge54 13.01.2021 um 01:53
>>..seinem persönlichen Ich nicht im Reinen ist, wird es
immer Diskrepanzen geben..... wie er es für richtig hält,...
----- Ehrlichkeit ist immer noch ein Aspekt, der auch verstanden wird<<<.
1teres ja,
2teres bezweifele ich



Kogge54 13.01.2021 um 02:14
>>.. neue Themen gut und schön
... muß auch nicht etwas dazu schreiben.<<
ja

.. die Geschmäcker und schon ist das Ei kaputt.
Die Einen mögen Dieses nicht und die Anderen das Andere nicht.
dito
Ändern wird sich in den nächsten Jahren kaum was, aber wer sein „Glück" hier dann
trozdem findet,,,,<<
schön geschrieben


wie schon im Artikel geschrieben, bin ich der Meinung, dass man andere Menschen gut über den gesprächigen Austausch kontroverser Themen kennenlernt. Dabei erwarte ich andere Meinungen als meine, erwarte gegensätzliche Diskussionen, erhoffe mir aber auch Anstand. Akklamation ist langweilig.

wenn ich mich durch mein heutiges Gewurschtel nicht selbst lahm gelegt hätte,,,,,
hatte ich heute Abend vorgehabt ein paar Zeilen zum heutigen Beginn des Bürgerrates zu schreiben und nach der Meinung 'von hier' darüber und zu diversen Bürgerkammern +Parlamenten zu fragen.
so aber
gute Nacht, die Badewanne ruft.
 
Mensch 13.01.2021 um 22:13
Da hat Stephan56072 mit sein Beitrag vom 12.01.2021 um 23:21 Uhr aber sowas von recht, alle die Stephan in sein Beitrag beschreibt sind mittlerweile hier gewesen.
Es ist egal was man schreibt - diese Leute hier haben an alles was zu meckern, was andere schreiben, nur wenn sie selber schreiben ist es gut.
Und wenn du einen Friseurbesuch so beschreibst, als wärst du im Bordell gewesen, kapieren es diese verhärmten, verbitterten Berufssingles auch nicht und beleidigen dich sogar per Mail.
Hier kannste wirklich machen was du willst, irgendwer kloppt dir immer was zwischen die Beine.
 
holzwurmde 13.01.2021 um 22:22
Mensch             Meier Mannem
>>>...einen Friseurbesuch so beschreibst, als wärst du im Bordell gewesen,...<<<
ääääh das war schon ein besonderer Humor und man musste schon bis zum Ende lesen um das zu begreifen ... auch ich wollte da eigentlich nach 3-4 Zeilen aufhören zu lesen ... hatte es beim 1ten Anlauf auch etwas angewidert so gemacht,,, wurde dann auf den Schluß aufmerksam gemacht, ganz gelesen und geschmunzelt,,, trotzdem war die Wortwahl und die Darstellungsweise nicht die meine ...
und ich denke das darf man so sagen
 
holzwurmde 13.01.2021 um 22:26
&Mensch
P.S.: ja natürlich hat Stephan recht, hatte vergessen die 1ten kommentare einzubinden, da sie für sich selbst sprachen, auch die anderen.

Bekannt aus

KroneJetzt kostenlos registrieren