Profil von Magnesita1976

Bild von Magnesita1976

offline

Benutzername
Magnesita1976
Vorname
Stephan
Alter
42 Jahre
Geschlecht
männlich
Kategorie
Er sucht Sie
PLZ
47226
Wohnort
Duisburg
Land
Deutschland
Größe
1.84 m
Gewicht
82 kg
Sternzeichen
Schütze
Augen
blau-grau
Haare
blond dunkel
Schulabschluss
Hochschule
Familienstand
Ledig
Kinder
Nein
Eigener Haushalt
Ja
Raucher
Nein
Alkohol
gelegentlich


Theater
Musik hören
Häckchen
Entspannen
Häckchen
Tanzen
Kino
Häckchen
Literatur
Häckchen
Sport treiben
Häckchen
Essen gehen
Häckchen
Handwerken
Kunst
Reisen
Häckchen
Freunde treffen
Häckchen
Musik machen
Kochen
Häckchen
Fernsehen
Ausgehen
Häckchen
Computer
Tiere
Musikrichtung
Ich höre alles !


Was ist dir besonders wichtig in einer Beziehung?
Die Chemie und die Physik, eine kommunikationslastig geführte Partnerschaft, die auf Ähnlichkeit basiert.
Nähe ist ebenfalls ein wichtiger Faktor auf sämtlichen Ebenen, deswegen sollte das mit der Entfernung am Ende auch passen.

Was bedeuten dir deine Freunde?
Meine Freunde bedeuten mir sehr viel, denn sie geben den notwendigen Halt, wenn er benötigt wird, die Verlässlichkeit, die "Bekannte" oder "Kollegen" nicht immer aufweisen und sind am Ende die guten Zuhörer und Ratgeber, wenn diese(r) mal benötigt wird. Umgekehrt ist das natürlich genauso, denn wie bei einer funktionierenden Partnerschaft gehört eine Wechselseitigkeit einfach dazu.

Was schätzen andere an dir?
Wenn man denn "die Anderen" fragt wohl die Offenheit, die Authentizität, der Humor, die Gelassenheit und das positive Denken, gepaart mit gesundem Optimismus.

Was für eine Rolle spielt Geld in deinem Leben?
Es ist schon eine Notwendigkeit, um sich alltägliche Dinge leisten zu können, aber eben nicht hinreichend, um in eine gewisse Arroganz zu verfallen und herablassend zu agieren. Das überlasse ich dann gerne anderen.

Bist du ein Tierfreund?
Definitiv, für einen Hund würde derzeit aber die Vollbeschäftigung und das Single-Dasein im Weg stehen...

Neigst du zur Eifersucht?
Ich würde es als "gesundes Maß" bezeichnen, wenn das anfängliche Vertrauen durch die rosarote Brille überstrahlt wird.

Was bedeutet für dich »alt werden«?
Wohlbefinden, Zeit für Dinge zu haben, für die man "als Junger" keine Zeit hatte, vielleicht aber auch, um einfach mehr den Moment zu genießen.

Fühlst du dich zu Hause am wohlsten oder bist du lieber unterwegs?
Frei nach dem Motto "Tendenz zur Mitte" möchte ich auf beide Aktivitäten nicht verzichten.