Keine Berührungsangst !!!!

Bitte keine Berührungsangst jeder kann helfen und leben retten.

1. Defibrillatoren

Gut versteckte Lebensretter

Defibrillatoren sorgen im Notfall dafür, dass das Herz wieder schlägt. Jede öffentliche Einrichtung sollte ein Gerät haben. Doch oft ist das schwer zu finden. Wir haben uns in Berliner Behörden, Einkaufszentren, Hotels und im Rathaus auf die Suche gemacht – und einige erstaunliche Antworten bekommen. 

Sie sind einfach zu bedienen und erklären sich selber in verschiedenen Sprachen.

https://www.tagesspiegel.de/themen/gesundheit/defibrillator-gut-versteckte-lebensretter/11086330.html

2.Trauma-Box

Die Trauma-Box - Leben retten ist einfach 

Zur schnellen Ersthilfe hat die IVF HARTMANN AG zusammen mit Experten der Deutschen Traumastiftung die «Trauma-Box» entwickelt. Egal ob Fachkraft oder Laie, mit der «Trauma-Box» kann jeder zum Lebensretter werden. Dank der einfachen Anleitung und den hochwertigen Produkten kann eine Blutung solange gestillt werden, bis medizinisches Fachpersonal eintrifft. 

70 % der Unfallopfer sterben durch Verbluten in 4 Schritten durch selbsterklärende Piktogramme kann jeder helfen.


https://www.tagesspiegel.de/themen/gesundheit/defibrillator-gut-versteckte-lebensretter/11086330.html


Jeder ist im Ernstfall froh, wenn jemand beherzt zugreift.

Ich weiß nicht, ob es eine App gibt, mit den Standorten wehre aber eine gute Idee.

Bitte weitersagen, jedes Leben zählt.

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 

Mercedes6234 11.07.2019 um 17:44

Und bitte denkt an die Rettungsgasse. Unser schwerstes Fahrzeug wiegt 31 Tonnen.
Und wir werden zusammen mit der Polizei, in Zukunft mit aller Härte gegen die unverbesserlichen Personen vorgehen, die immer noch meinen, dass sie die Opfer noch fotografieren müssen. Das Netz vergisst nichts. Es sind noch Bilder im Umlauf, die schon über zehn Jahre im Netz sind und versucht worden zu löschen. 
SittingBullIndianer danke super Thema und Darstellung. 
 

SittingBullIndianer 11.07.2019 um 17:54

@Mercedes6234

Ich habe 1 1/2 Jahre die Öffentlichkeitsarbeit für die Malteser gemacht, was ich da mitunter erlebt habe glaubt keiner.

Das Ehrenamt sollte gestärkt werden, z.B. durch Tragen eines T-Shirts mit der Aufschrift

"Bin für das Ehrenamt unterwegs."

das am Donnerstag, 5. Dezember
(Internationaler Tag des Ehrenamtes)
 

Mercedes6234 11.07.2019 um 18:02

Das ist super. Danke. 
Es würde schon viel bringen, wenn die Leute zusammen gegen die vorgehen, die versuchen Rettungskräfte zu attackieren. Es hat fast jeder ein Handy und kann zumindest die 110 anrufen. 
 

Jungfrau1 11.07.2019 um 18:05

Das meiste Hinderniss bei der Hilfe ist wahrscheinlich der Gedanke was falsch zu machen.
Deshalb währe eine verstärkte und andauernde praktische Unterweisung in Schule ,Lehre ,
und Betrieben hilfreich ,denn ein 1.Hilfe Kurs für die Fahrschule ist nicht ausreichend .
Dennoch kann auch der Körper selbst einen Strich durch die Rechnung machen.Denn
wenn man unter Schock steht oder umkippt wenn man Blut sieht oder vor Aufregung
keine 3 Zahlen ins Handy getippt bekommt dann kann auch der stärkste Kerl nichts machen .Wenn aber Hilfe da ist dann sollte man sich aus den Staub machen und den Helfern nicht noch im Weg rumstehen.Manche Dinge bleiben auch wenn man nicht betroffen ist sehr lange
im Kopf und wer will das schon .Was ich aber nicht befürworte sind nachgestellte Unfälle
um zu sehen ob jemand hilft um dann Strafen zu erlassen.Denn es war ja eigentlich kein
Unfall und somit hab ich ja gegen nichts verstoßen .Unterlassene Hilfeleistung ist es ja nur
wenn wirklich was passiert ist.Und möchtegern Helden die dann selber gerettet werden
müssen brauchen die Profis wahrscheinlich auch nicht.😉
 

SittingBullIndianer 11.07.2019 um 18:27

@Jungfrau1


Wer nicht hilft, hat schon was falsch gemacht.

Ich gebe dir, aber recht es gibt 2 Sorten von Menschen, die die erstarren und die, die anpacken.

Unterlassene Hilfeleistung ist übrigen ein Straftatbestand.

Was ich aber nicht befürworte sind nachgestellte Unfälle

Ja super Ausreden, gibt es immer ich dachte der Appe Arm ist aus Plastik und der Rest ist Teaterblut.

Handy Polizei rufen oder geht das Ding nur für Privatgespräche, du musst nicht aussteigen um zu helfen.
 

wiona 11.07.2019 um 18:43

@ Jungfrau 
Auch mir rast das Herz und die Finger zittern, wenn ich einen Unfall sehe. Trotzdem gelang es mir bisher immer die 110 anzurufen. Fast jeder hat doch heute ein Handy in der Tasche. Bei aller Aufregung, versucht man doch sich zusammen zu nehmen, um wenigstens Hilfe zu holen. Selbst wenn man aus diversen Gründen, die du aufgeführt hast, nicht helfen könnte.
 

wiona 11.07.2019 um 18:50

@ Jungfrau
Ich vermute dahinter auch häufig Bequemlichkeit. Solange man selbst nicht betroffen ist, reden sich manche ein, irgendwer wird schon helfen.
Letzten Monat ist ein älterer Herr zusammengesackt. Vor mir an der Ampel stand eine ältere Dame mit ihrer noch älteren Mutter. Die Mutter sagte: "Schau mal da der Mann". Die Tochter zu ihr: "Sieh da nicht hin, sonst bekommen wir noch Ärger wegen unterlassener Hilfeleistung." Ich habe nicht an mich halten können, da sie die Situation erkannt hat und genau wusste was zu tun wäre.
 

Jungfrau1 11.07.2019 um 18:53

Ich hab zum Beispiel kein Handy . Und wie ein Mensch in einer Gefahrensituation oder
extremer Anspannung reagiert weis man nicht und kann man auch nicht vorhersagen .
Was für dich gilt ,gilt ja nicht für andere .😉Da hat Mercedes bestimmt schon die tollsten
Sachen erlebt oder von Kollegen gehört wie sich Menschen verhalten😉
 

SittingBullIndianer 11.07.2019 um 18:54

Genau, Epileptiker und sie sagen alle so ein besoffener Penner oder über einen Sterbenden steigen um an den Gelsdautomaten zu kommen gehts noch?

Aktiv werden andere ansprechen, du Rufst Die 112 oder 110 und du hilfst mir und du hölst was zum Verbinden.
 

Jungfrau1 11.07.2019 um 18:57

Es ist immer leichter gesagt als getan und schnell verurteilt😉
 

SittingBullIndianer 11.07.2019 um 19:00

 @ Jungfrau1

Ist gut, wir sind hier nicht bei Gericht, also wird hier auch keiner verurteilt.😉
 

Yaska 11.07.2019 um 19:48

das mit den Defibrillatoren wusste ich, das war mal Bestandteil einer Schulung und hat erklärt und vorgeführt bei mir die "Berührungsängste" auf jeden Fall verringert ...

Trauma-Box kannte ich noch nicht, ich denke, im Fall einer Blutung wüsst ich mir auch für den Moment zum Helfen dank mehrfacher Auffrischung in Sachen Erste-Hilfe ...
 

wiona 11.07.2019 um 19:52

@Jungfrau, stimmt, man kann es nicht vorhersagen. 
Es ist die Schilderung der Situation, wie ich sie empfinde und formulierte deshalb "bisher gelang es", was beinhaltet, dass ich die nächste Situation nicht vorhersehen kann. 

Kein Handy ist in meinem Augen kein Grund nicht zu helfen. Wenn kein Handy da ist, könnte man z.B. die nächste Person bitten Hilfe zu holen, am nächsten Haus anzuschellen usw.
 
Was wünscht du dir denn in dem Fall, dass selbst Hilfe benötigt wird, für dich, deine Familie, Freunde, usw.? 
 

Birgit57 11.07.2019 um 20:22

Eigentlich müsste jeder, gerade auch Autofahrer, die erste Hilfe öfter auffrischen. Gibt ja immer mal neuere Erkenntnisse. Als ich mit 18 (so lange her😭) für den Führerschein diese Sofortmaßnahmen gelernt habe, hieß es noch, bei stark blutenden Wunden Arm oder Bein abbinden. Heute weiß man, dass das ganz schlecht ist. Also Leute, frischt mal auf. 
 

Mercedes6234 11.07.2019 um 20:24

Betreuung. Dies kann fast jeder leisten 
 

Jungfrau1 11.07.2019 um 20:25

Wiona das war hier nicht Thema ob helfen oder nicht .Ich wollte nur aufzeigen das es Dinge gibt die eben nicht immer so sind wie sie sein sollten Und es sich leichter reden lässt wenn man weit weg ist als genau in dem Moment Involviert zu sein.Es wird eben auch schnell geurteilt über andere Menschen wenn sie nicht so funktionieren wie es eigentlich die Mehrheit denkt.Und es wird auch immer Entscheidungsmomente geben,und zu Hause in der warmen Stube ist alles klar und da weis jeder was zu machen ist ,aber vor Ort in diesem
Moment  unter ungewöhnlichen Umständen da weis man jetzt noch nicht was man tut und warum.Man sollte schon nach seinen Möglichkeiten helfen ,wie diese aber ausfallen wird sich
zeigen😉
×

Werde auch du kostenlos Mitglied bei 40Gold und finde einen Partner!

Jetzt kostenlos registrieren